Die Ziele des Trainings in der Reha richten sich nach den individuellen indikationsspezifischen Voraussetzungen ( Sportler, Nichtsportler)  des Patienten, seinen Anforderungen sowie Neigungen und seiner Motivation.

Allgemeine ZIELE in der REHA

  • Wiedererlangen der körperlichen und psychischen Leistungsfähigkeit – Aufgaben im täglichen Leben, Freizeit und des Sports
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses ( Wer Sport treibt, wird schneller FIT )
  • Einsatz von Hilfsmitteln dadurch werden spezielle Fertigkeiten trainiert
  • Entwicklung und Verbesserung der Körper und Sinneswahrnehmung
  • Einüben tätigkeitsspezifischer Anforderungen im Beruf und Sport
  • Training oder Therapie im Wasser beschleunigt den Heilungsprozess
  • Beweglichkeit vor Krafttraining
  • Achte auf muskuläre Dysbalancen  diese können während der REHA optimal behoben werden.