Zutaten

2 Stk. Gebäck {halbiert}

1 Zehe Knoblauch

etwas Olivenöl

2 Rindersteaks {á ca. 250 – 275 g}

2 – 3 Zweige Rosmarin

2 Fäuste voll Rucola

4 EL Mautner Markhof Wasabi Kren

Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die Knoblauchzehe auspressen und mit etwas Olivenöl vermischen. Die Mischung auf das halbierte Gebäck streichen und dieses am Grill knusprig rösten. Das Steak salzen und pfeffern und mit Olivenöl marinieren. Die Steaks am Grill von beiden Seiten für 3-4 Minuten (für Medium) grillen. Kurz rasten lassen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Den Rucola auf die gerösteten Brote legen und mit dem Fleisch belegen. Mit je einem Esslöffel Wasabi Kren verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

CFB Rinderfiltestreifen