Zutaten

400 g Penne

1 Zwiebel

2 – 3 Knoblauchzehen

2 – 3 rote Chilischoten

300 g Tomaten

4 El Olivenöl

1 gehäufter TL My Spice All´Arrabbiata Gewürzmischung

Salz & Pfeffer

Frisches Basilikum

Zubereitung

Die Nudeln laut Packungsanleitung in gesalzenem Wasser bissfest kochen. 200 ml Nudelwasser abnehmen und die Nudeln anschließend abseihen und zur Seite stellen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili waschen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und grob würfeln. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig dunsten. Chili und Tomaten zugeben, kurz mitandünsten und mit der All´Arrabbiata-Gewürzmischung würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße mit dem Nudelwasser ablöschen, aufkochen lassen und für einige Minuten (8 – 10) köcheln lassen. Die Nudeln mit etwas gehacktem Basilikum unter die Soße heben, dabei rund vier Basilikumblätter zurückhalten. Die Penne all´arrabbiata mit frischen Basilikumblättern garniert servieren.

Penne-all´arrabbiata