Zutaten

150 ml Kokosmilch

150 ml Mandelmilch

300 ml Wasser

1/2 TL gemahlener Kardamom

1/2 TL Kurkuma

1 EL Honig

1 Prise Salz

125 g Riso Gallo Risotti Selezione Speciale

2 EL Mandeln oder Walnüsse {gehackt & geröstet}

FÜR DAS TOPPING:

1 Faust frische Beeren

Etwas Quinoa

FÜR DIE POCHIERTEN BIRNEN:

Mark einer Vanilleschote

1 L Wasser

3 EL brauner Zucker

2 Stangen Zimt

1 Sternanis

3-4 Nelken

2 Birnen {groß}

Zubereitung

Die Kokos-, Mandelmilch und das Wasser in einen  Topf leeren. Kardamom, Kurkuma, Honig und Salz einrühren. Den  Reis hinzugeben, aufkochen und unter ständigem Rühren  auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Kurz bevor der Reis fertig ist, die Nüsse unterheben.

Für die pochierten Birnen die Vanilleschote auskratzen. Wasser mit dem Zucker, dem Vanillemark und dem Zimt aufkochen. Sternanis und Nelken hinzugeben. Die Birnen schälen und zwanzig Minuten bei geringer bis mittlerer Hitze pochieren {sollten vollständig mit Flüssigkeit bedeckt sein}.

Den Kurkuma Milchreis mit pochierter Birne, den frischen Beeren und etwas Quinoa toppen und sofort genießen.

Kurkuma-Milchreis