Zutaten

1 große rote Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

½ großer Kopf Karfiol

1 große Zucchini

125 g Spinat

2 EL Olivenöl

1 Liter Wasser

2 gehäufte EL MAISTRO „Meine Klare Suppe“

Salz & Pfeffer

4 EL Haselnüsse

50 g Feta | alternativ: veganer Mozzarella

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Den Karfiol vom Strunk befreien, waschen und putzen. Die Zucchini putzen und würfeln. Einige Spinatblätter zur Garnitur auf die Seite stellen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten.

Die Gemüsewürfel dazugeben, mehrere Minuten gut anrösten. Mit Wasser aufgießen und mit dem Suppengewürz würzen. Einige Minuten gut einköcheln lassen. Anschließend den Spinat hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend in einen Blender geben und mehrere Minuten gut pürieren bis eine sehr cremige Konsistenz entsteht. Haselnüsse kurz in einer Pfanne anrösten. Mit frischen Spinatblättern sowie gerösteten Haselnüssen und Feta | alternativ veganer Mozzarella garnieren und servieren.

Gemüsesuppe