Zutaten

Gegrillte Hendlbrust „bella Italia“

Zwei Hühnerfilets (á ca. 175)

1 Faust Basilkumblätter

50- 60 ml Sonnentor Olivenöl extra nativ

1 Zehe Knoblauch

1/2 TL Alles im Grünen Bio Salatgewürz

2 EL Oliven (entkernt)

2 EL Parmesan (gerieben)

Sonnentor Adios Salz mediterran & Sonnentor Pfeffer bunt

Hendl Gemüse Spieße

2 Hühnerfilets {á ca. 175 g}

1 kleine Zwiebel

1/2 rote, 1/2 gelbe Paprika

50 g Cocktailtomaten {rot oder gelb}

Sonnentor Adios Kräutersalz mediterran & Sonnentor Pfeffer bunt

4 Schaschlik-Spieße

Scharf gegrillte Chili Hendl Filets 

2 Hühnerfilets {á ca. 75g}

Saft einer halben Zitrone

1 kleine Chilischote {alternativ: 1/4 TL Sonnentor Chili feuerscharf, gemahlen}

5 EL Sojasauce

1 TL Sonnetor Blütenhonig

8 – 10 EL Sonnentor Olivenöl extra nativ

Sonnentor Adios Gartenkräuter Salz & Pfeffer bunt

Salsa verde

1 Faust Basilikum

1/2 Bund Petersilie {alternativ 2 TL Alles im Grünen}

3 EL Parmesan {gerieben}

Sonnentor Adios Salz Gartengemüse & Sonnentor Pfeffer bunt

50 ml Sonnentor Olivenöl extra nativ

1 TL Sonnentor Alles im Grünen

Zubereitung

Für die Gegrillte Hendlbrust „bella Italia“: Alle Zutaten verrühren und pürieren. Die Hühnerfilets waschen und trocken tupfen, in die Marinade darin einlegen und für mehrere Stunden oder am Besten über Nacht ziehen lassen. Anschließend das Fleisch am Grill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten auf mittlerer Hitze grillen.

Für die Hendl Gemüse Spieße: Die Hühnerfilets waschen und in große Stücke schneiden. Mit Sonnentor Adios Kräutersalz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel schälen und achteln. Die Paprika in große Stücke schneiden. Das Gemüse und die Hühnerfilets abwechselnd auf die Spieße stecken und diese auf mittlerer Hitze grillen. Dabei mehrmals wenden sodass alle Seiten gegrillt werden.

Für die Chili Hendl Filets: Die Hühnerfilets waschen und trocken tupfen. Die Chilischote fein hacken, mit der Sojasauce, dem Öl und dem Honig verrühren. Mit etwas Kräutersalz und Pfeffer würzen. Die Hühnerfilets darin einlegen und mehrere Stunden ziehen lassen. Aus der Marinade nehmen und von beiden Seiten grillen.

Für die Salsa Verde: Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut durchmixen, bis die typischen Salsa-Konsistenz entsteht.

Gegrilltes Huhn 3erlei